Müller-Thurgau: die weltweit führende Weißweinneuschöpfung im Diskurs

Eine Kreuzung aus Riesling und Madeleine Royale ist für die Entstehung der Rebsorte Müller-Thurgau verantwortlich. Ins Leben gerufen wurde diese zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Prof. Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau. Als ‚Geburtsstätte‘ gilt die Forschungsanstalt in Geisenheim. Heute wird anstelle der Originalbezeichnung Müller-Thurgau häufig das Synonym Rivaner verwendet. Gerade in Deutschland werden Freunde weißer Rebsorten an dieser Bezeichnung nicht vorbeikommen. Schließlich ist die Erfolgsgeschichte der Müller-Thurgau Weine beispielhaft. Rund 14.000 Hektar Rebfläche sind allein hierzulande dem Anbau der pflegeleichten Rebsorte vorbehalten. Ein Minimum an Standortansprüchen und optimale Rahmenbedingungen zusammen mit einer nahezu unfehlbaren Ertragssichereit räumen Müller-Thurgau zu Recht den zweiten Platz unter den angebauten hiesigen Weißweinrebsorten ein.

Die bezeichnenden Merkmale von Müller-Thurgau-Weinen

Zügiger Weinausbau, frühe Trinkreife und geringe Lagerfähigkeit: So lauten nur einige der Schlagwörter, die auf die aus der Müller-Thurgau Rebsorte gewonnenen Weine zutreffen. Eine Ausnahme bilden hier natürlich hochwertige Prädikatsweine. Doch auch wer sich für das eher schlichte und kostengünstige Pendant entscheidet, braucht auf eine Vielzahl an Vorzügen nicht zu verzichten. Müller-Thurgau-Weine sind durch den geringen Säuregehalt in der Regel ausgesprochen milde. Charakteristisch ist zudem eine leicht süffige Note mit einem Hauch von Muskat an Nase und Gaumen.

Leicht, frisch und gut zu trinken: Das ist das Trio an Attributen, das trockene Müller-Thurgau- bzw. Rivaner-Weine zu optimalen Begleitern von kleinen Snacks wie milden Käsesorten, Fisch, Geflügel und Salat machen. Natürlich entfalten sie ihr fruchtiges Potential auch ohne Beilagen. Die optimale Trinktemperatur der unkomplizierten Weißweine liegt zwischen 10 und 12 Grad Celsius. Die Lagerfähigkeit durchschnittlicher Rivaner und Müller-Thurgau-Weine beträgt zwischen zwei und drei Jahren.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

2,95  0.25 L (1 Liter (l) = 11.8 €)

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten