Österreichisches Weingut Wimmer-Czerny bietet Weine für besonders anspruchsvolle Genießer

Das Familienweingut Wimmer-Czerny hat sich ganz auf den nachhaltigen Weinbau spezialisiert. Im österreichischen Fels am Wagram werden auf einer Rebfläche von 15 Hektar Wagramer Klassiker wie Roter Veltliner mit einem Anteil von zehn Prozent, aber auch Riesling sowie die mit 65 Prozent dominierende Weißweinsorte Grüner Veltliner kultiviert. Ein vergleichsweise geringer Prozentsatz der Weinberge dient zudem dem Anbau von Pinot Noir, Weißburgunder, Zweigelt und Traminer. Die Bewirtschaftung erfolgt nach strengen Richtlinien, die dem hohen Anspruch eines dynamischen Anbaus in vollem Maße genügen.

Wichtige Bestandteile sind dabei unter anderem die Handlese, eine allgemeine Orientierung an den Zyklen der Natur, der Verzicht auf chemische Mittel, eine abwechslungsreiche Bodenbegrünung und vieles mehr. Das klare Konzept geht offensichtlich auf. Denn die Weine von Hans Czerny zeichnen sich durch ihren originellen, vollen Geschmack aus, der sich nur erreichen lässt, wenn die Produktionsweise tatsächlich zu hundert Prozent auf natürliche Weise erfolgte. Während die Hälfte dieser ausgesuchten Qualitätserzeugnisse im eigenen Land verkostet werden, stehen fünfzig Prozent für den Export in Länder wie die USA und Deutschland bereit.

Naturbelassen und charakterstark – die Erzeugnisse vom Weingut Wimmer-Czerny

Jede Rebe hat ihre Eigenart, die nicht zuletzt von Boden und Klima beeinflusst wird. Das wichtigste Anliegen des Winzers Hans Czerny und seines engagierten Teams besteht darin, die gesamte eindrucksvolle Vielfalt an Aromen offenzulegen und in einer Weinflasche festzuhalten. Dabei wird auf die unterschiedlichsten Ausbautechniken zurückgegriffen. In diesem Sinne trägt jede Rebsorte das Potential in sich, selbst versierte Weingenießer in Erstaunen zu versetzen. Schließlich lässt sich jedem Wein durch die Betonung ganz bestimmter Eigenschaften eine gänzlich neue Note verleihen. Allen Erzeugnissen aus der Kellerei Hans Czernys sind die intensiven und vielschichtigen Aromen gemein.

Hier dominieren individuelle Weine, die positiv im Gedächtnis bleiben und nicht selten sogar einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung des Wohlbefindens ihrer Verkoster leisten. Doch auch der Geschmack wird dem Anspruch, den man in der Regel an ein perfektes Produkt stellt, gerecht. Rein, klar, intensiv, authentisch und vielschichtig sind nur einige der Attribute, die diese Wunderwerke aus ökologischem Anbau auf angemessene Weise beschreiben. Wenn Sie einen Wein in seiner ganzen aromatischen Vollkommenheit testen möchten, dann liegen Sie mit einem kostbaren Tropfen vom Winzer Hans Czerny genau richtig.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen
+
5,20  1 L (1 Liter (l) = 5.2 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten


Familienweingut Wimmer-Czerny, Obere Marktstraße 37, 3481 Fels am Wagram, Österreich