Das Weingut Tenuta Argentiera – ein ‚Zufallsprojekt‘ auf dem Weg zu internationalem Ruhm

Bis zur traumhaften Küste der Maremma ist es nur ein Katzensprung und auch die 100 Kilometer bis in die italienische Kulturmetropole Florenz lassen sich mühelos mit dem Auto bewältigen. Kein Wunder also, dass in dieser sowohl kulturell als auch landschaftlich und geologisch reichen Nachbarschaft stattliche Landgüter zu finden sind. Eines davon ist das Weingut ‚Tenuta Argentiera‘ in Bolgheri.

In einer Umgebung, die von gehaltvollen Böden und duftenden Pflanzen und Gewächsen übermäßig gesegnet ist, hat gewiss auch der Weinbau eine große Zukunft. Doch daran dachten die erfolgreichen Hotelier-Brüder Corrado und Marcello Fratini nicht, als sie sich zum Kauf von rund 1000 Hektar Fläche entschlossen. Erst die fehlende Kooperation der Behörden, die ihrem Versuch, hier ein neues Edelhotel zu erbauen, Steine in den Weg legten, führte zu der Suche nach aussichtsreichen Alternativen, welche wiederum in der Errichtung des heute florierenden Weingutes resultierte.

Komplexe Aromen und eine belebende Leichtigkeit als Markenzeichen der Erzeugnisse der Tenuta Argentiera

Seit den Anfängen im Jahre 1999 haben die engagierten Brüder Fratini die Rebfläche noch erweitert. Während rund 27 Hektar in der Ebene liegen, befinden sich 45 Hektar in der Hochebene. Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc sind die Rebsorten, die hier dominant vertreten sind. Doch die vitalen Inhaber versuchen sich auch an anderen Projekten und verlassen sich dabei auf den fachkundigen Rat des erfahrenen Önologen Stéphane Derenoncourt, dessen Spezialität unter anderem die klassischen Bordeaux-Rebsorten sind. Hinsichtlich der Erzeugnisse der Tenuta Argentiera können Sie sich sicher sein, dass Sie jeder Tropfen in mediterrane Landschaften entführen wird.

Konkret bedeutet dies, dass sich der wohlriechende Mischwald der Region, die Sonne, das Meer und nicht zuletzt die mineralstoffhaltigen Steine mühelos in dem aufregend vielseitigen Duft und Geschmack der Weine widerfinden lassen. Salzig, frisch und minzig sind nur einige der Nuancen, die Sie während des Trinkgenusses der Produkte dieses jungen dynamischen Anbieters herausschmecken werden. Seit dem ersten Jahrgang 2003 sorgt die Tenuta Argentiera kontinuierlich für Verzücken in der Weinbranche. Im Zentrum steht dabei der klassische Bordeaux Argentiera. Verwaltet und präsentiert wird dieses aufstrebende junge Weingut inzwischen von dem Experten Federico Zileri Dal Verme, welcher die notwendigen Schritte einleitet, um den Weg zu weiterem Erfolg zu ebnen.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen
+
13,70  0.75 L (1 Liter (l) = 18.27 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

+
21,30  0.75 L (1 Liter (l) = 28.4 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten