Das Weingut Casa Vinicola Fratelli Nistri in der Toskana

Die renommierte Kellerei Casa Vinicola Fratelli Nistri befindet sich seit dem Jahre 1865 in Familienbesitz. Gegenwärtig wird sie von Massimo und Fabrizio Nistri in fünfter Generation geführt. Während der ursprüngliche Sitz in Mezzana bei Prato lag, wirkt die erfahrene Winzerfamilie nun aus Greve, dem Reich weltberühmter Chiantis, wahre Weinwunder. Als eines der ältesten Weingüter der Toskana hat Casa Vinicola Fratelli Nistri einen Ruf zu wahren. Und diesem werden auch die Nachkommen der passionierten Gründer der Kellerei in vollem Maße gerecht. Unterstützend wirken dabei zahlreiche Investitionen in neueste Technologie und Ausrüstung. Auch eine vermehrte Schwerpunktsetzung auf die vorrangige Produktion edler Qualitätsweine macht sich bezahlt. Denn der Name Nistri hat die toskanischen Klassiker über die Grenzen Italiens hinaus bekannt gemacht. Zu den wichtigsten Weinen der renommierten Winzerfamilie zählen natürlich allen voran der Chianti sowie der Chianti Classico, der Sangiovese IGT, Vernaccia di San Gimignano, Morellino di Scansano und viele mehr. Hinzu kommen berühmte Weine aus Umbrien wie der Orvieto und der Orvieto Classico. Abgerundet wird das anspruchsvolle Sortiment der Kellerei Casa Vinicola Fratelli Nistri durch eigene Likörweine wie Moscato, Vinsanto und Aleatico.

Weine, die die Sonne der Toskana in sich tragen

Sie sind urlaubsreif und denken voller Wehmut an Ihren letzten Aufenthalt in der landschaftlich und kulinarisch so reizvollen Toskana, können sich gegenwärtig jedoch keine Auszeit leisten? Dann vermag gewiss eine Flasche Wein aus dem Hause Vinicola Fratelli Nistri über das erste Fernweh hinwegzuhelfen. Ob zum mediterranen Sommersalat, zu Pasta oder in Kombination zu fruchtig-käsigen Snacks, die Tropfen der versierten Winzerfamilie runden jede Speise optimal ab und verleihen ihr eine zusätzliche Note, die je nach Wein an Blumen, Gewürze oder Kräuter erinnert. Geliefert werden sie zum Teil in authentischen Flaschen wie beispielsweise der Chianti ‚Fiasco‘ Nistri D.O.C.C., der in einen Mantel aus Stroh gehüllt ist. Servieren lässt sich diese zu 90 Prozent aus Sangiovese-Trauben bestehende toskanische Spezialität optimal zu regionalen Delikatessen wie gegrilltem Fleisch, toskanischer Salami sowie reiferen Käsesorten. Weitere empfehlenswerte ‚Berühmtheiten‘ aus dem Warenangebot der Vinicola Fratelli Nistri sind der „Alberello“ Vino Rosso, der „Redolo“ Chianti D.O.C.G. sowie der „FonteGuia“ Brunello di Montalcino D.O.C.G..

+
7,30  0.75 L (1 Liter (l) = 9.73 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten


Casa Vinicola Nistri, Via G. Catani 31 - 59100 Prato Italien