Château Belgrave überzeugt unter Leitung der Familie Dourthe weiterhin mit erstklassigen Erzeugnissen

Bordeaux gilt als Weinregion par excellence. Gemeint sind hier natürlich vor allem Qualitätsprodukte aus renommiertem Hause, welche anspruchsvolle und versierte Gaumen auf der ganzen Welt zu begeistern vermögen. Das Château Belgrave gehört zweifellos dazu. Dafür sorgt allein die lange Tradition und Geschichte, die eng mit dem Weinbau verbunden ist. Vergleichbares gilt für das bekannte Bordelaiser Weinhandelshaus Dourthe, dessen Leidenschaft für Qualitätsweine bis in das Jahr 1840 zurückverfolgt werden kann.

Seit 1979 ist es auch für die Erzeugnisse vom Weingut Château Belgrave verantwortlich. Das Jahr 1987 wiederum ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der passionierten Weinhändler, schaffen sie es doch nun an die Spitze vergleichbarer Unternehmen in der Region in und um Bordeaux. Dabei ist das Weingut Château Belgrave natürlich nur eines der Projekte der engagierten Händlerfamilie Dourthe, welches jedoch mit ganz besonderer Liebe und Aufmerksamkeit gehegt und gepflegt wird. Die Resultate in Form exquisiter Weine scheinen der angemessene Lohn für ihre Mühen zu sein.

Wissenswertes zum Château Belgrave auf einen Blick

Ein weiterer Grund für die überdurchschnittlich guten Erzeugnisse aus dem Hause Dourthe ist zweifellos das vorteilhafte natürliche Setting, welches unter anderem Klima und Boden umfasst. Das Gut Château Belgrave profitiert hier vor allem von der dicken, auf lehmigem Untergrund befindlichen Buntkiesschicht. Zu den dominierenden Rebsorten zählen Cabernet Sauvignon und Merlot. Ein kleinerer Teil der Rebfläche ist mit Petit Verdot und Cabernet Franc bestockt. Für den raschen Anstieg der Qualität der Produkte vom Weingut Château Belgrave verantwortlich ist zweifellos auch die Tatsache, dass das Lesegut nach einer bereits sorgfältigen manuellen Lese vor der weiteren Verarbeitung auf funktionalen Fließbändern nachgelesen wird.

Der Ausbau erfolgt in klassischen Barriquefässern und erstreckt sich über einen Zeitraum von 12-16 Monaten. Die durchschnittliche Jahresproduktion liegt bei rund 360.000 Flaschen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen, einige der Tropfen aus diesem in doppelter Hinsicht renommierten Hause für unsere Kundinnen und Kunden bereitzuhalten. Schließlich steht die alteingesessene Familie Dourthe allein bereits für erstklassige Qualität und Innovation und auch die uralten Weinberge auf dem Landgut Château Belgrave versprechen nicht von ungefähr besonders edle Erzeugnisse.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen
+
20,40  0.75 L (1 Liter (l) = 27.2 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten


Château Belgrave, Darrous, 33112 Saint-Laurent-Médoc, Frankreich