Das Weingut Château Beau-Séjour Bécot bei Saint-Émilion

Wie sein unmittelbarer Nachbar, das Beau-Séjour Duffau, blickt auch das Château Beau-Séjour Bécot auf eine bewegte Geschichte zurück, die bis zu der Bewirtschaftung durch Mönche im Mittelalter reicht. Seit dem Jahre 1969 ist es in Besitz der Winzerfamilie Bécot. Im Jahre 1985 übernahmen die Brüder Gerard und Dominique Bécot die Leitung und arbeiten seitdem leidenschaftlich an einem Ausbau des eigenen Betriebes, um dem Weingut mit viel Geschick, Erfahrung und Hingabe zu internationalem Erfolg zu verhelfen.

Mit einer Jahresproduktion von durchschnittlich 70.000 Flaschen zählt die Kellerei zu einem der kleineren Betriebe, von denen Weinenthusiasten in Zukunft jedoch noch so einige erlesene Erzeugnisse erwarten dürfen. Gegenwärtig zählt der Jahrgang 2005 mit 94 Parker-Punkten zu den Besten der ambitionierten Winzer, die sich von vergangenen Niederschlägen nicht beirren lassen, sondern sich ganz auf kommende Herausforderungen konzentrieren und dabei sowohl auf traditionelle Kenntnisse und Methoden der Weinbaukunst als auch auf moderne Errungenschaften zurückgreifen.

Vielschichtige, sanfte und sehr weibliche Weine aus dem Hause Beau-Séjour Bécot

Markenzeichen der Erzeugnisse der Bécot-Familie sind in erster Linie eine schon fast beispiellose geschmackliche Intensität und Vollmundigkeit. Diese ist auf die Überzeugung der Brüder Bécot zurückzuführen, dass sie ihren Weinen einen ganz besonderen Charakter verleihen, indem sie ausschließlich vollreife Früchte wählen und für den Weinausbau vornehmlich neue Fässer verwenden. Fachkundigen und innovativen Rat erhalten sie durch den erfahrenen Önologen Michel Rolland. Als Grundlage der eleganten Erzeugnisse kommen abgesehen von den dominierenden Merlot-Reben auch Cabernet Sauvignon sowie Cabernet Franc zum Einsatz.

Ihre geschmackliche Vielfalt entfalten die Weine vom Gut Château Beau-Séjour Bécot nicht zuletzt aufgrund der reichhaltigen Kalkböden der Region rund um Saint-Émilion. Es lohnt sich also, diesen vergleichsweise kleinen, aber aufstrebenden Familienbetrieb im Auge zu behalten und vorzugsweise die Weine, die nach der Übernahme durch die Söhne des Inhabers Michel Bécot, entstanden sind bzw. noch entstehen, einer Kostprobe zu entziehen. Wir bieten Ihnen mit unserer Auswahl der besten Weine vom Château Beau-Séjour Bécot die Chance dazu.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.