Die Winzer der Kooperative Cave des Vignerons de Saumur

Das Jahr 1956 gilt als bahnbrechend für die Entstehung eines neuen spannenden Weinprojektes. Denn in diesem Jahr erfolgte der Zusammenschluss von vierzig Winzern, die im Herzen des Weinberges einen einzigartigen Ort für die Produktion zukünftiger Spitzenweine schufen. Gegenwärtig tauchen vor allem die Namen Robert und Marcel auf, wenn man von der ‚Cave des Vignerons‘ von Saumur spricht. Dabei handelt es sich um die ‚Frontmänner‘ der Weinkooperative, die nunmehr ihren Namen auch als Marke ihrer Produkte verwenden.

Neu ist auch der vermehrte Einsatz für den Umweltschutz. Zwar erweist sich dieses ambitionierte Projekt bereits seit seiner Gründung als ausgesprochen innovativ und zukunftsorientiert, in den letzten Jahren hat sich diese Tendenz jedoch noch vertieft. Seit 2002 verpflichten sich bereits sämtliche Mitglieder der Kooperative, gewisse Statuten einzuhalten, welche dazu dienen, die Herkunftsbestimmung der eigenen Erzeugnisse zu optimieren und den Einsatz von Chemikalien zu reduzieren.

Diese Bemühungen haben ihnen im Jahr 2012 das Privileg der Nutzung des AgriConfiance Eco-Labels für sämtliche Erzeugnisse der Kooperative eingebracht. In Frankreich erfüllt die Vereinigung als Pionier in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz Vorbildcharakter. Der Gewölbekeller von Saumur ist zweifellos einen Besuch wert, handelt es sich hierbei doch um den europaweit am tiefsten gelegenen Raum zum Abfüllen edelster Saumur-Weine.

Unter Tage gekelterte Saumur-Erzeugnisse, die maximalen Trinkgenuss versprechen

Natürlich ist eine Weinprobe direkt vor Ort grundsätzlich ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Zur Option stehen hier sämtliche Erzeugnisse der Saumur-Appellation, darunter der Rosé de Loire, der Saumur-Champigny, der Crémant de Loire, der Cabernet d’Anjou, der Saumur Blanc, der Saumur Brut sowie der Cabernet de Saumur. Eine der insgesamt vier Weinlinien trägt den treffenden Titel ‚Plaisirs Quotidiens‘, sprich die täglichen Vergnügungen, und überzeugt mit einer Kollektion leichter, fruchtiger Weine für jeden Anlass.

Die Linie ‚Belle Occassions‘ wiederum eignet sich für ganz besondere Events und zeichnet sich vor allem aufgrund ihrer reichen und vielschichtigen Erzeugnisse aus. ‚Bio Coq’licot‘ steht, wie die französische Bezeichnung bereits vorschlägt, für besonders kraftvoller Bioweine, die das Terroir ihrer Herkunft reflektieren. Und die Weine der Kollektion ‚Moments d’Expections‘ zeugen in der Tat für einzigartige Momente, handelt es sich hierbei doch um besonders ausgewogene und reichhaltige Tropfen, die ihr gesamtes Potential erst nach einigen Jahren der Reifung im Keller entfalten.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.


Cave des Vignerons de Saumur, 49400 Saint-Cyr-en-Bourg, Frankreich