Das Weingut Casa Vinicola Dreolino bei Florenz

Hinter dem klingenden Namen der Kellerei Casa Vinicola Dreolino verbirgt sich traditionelle toskanische Weinkultur. Denn hier werden nur wertvolle Reben für die Weinproduktion eingesetzt. Gegründet wurde das Familienunternehmen mit Sitz im Zentrum von Rufina im Jahre 1939 von Gino Dreolino Tanini. Doch erst ab dem Jahre 1967 begann der Betrieb zu florieren. Denn in diesem Jahr erhielt der Gründer der Kellerei tatkräftige Unterstützung durch seinen Sohn Raphael. Diese äußerte sich vor allem in dem Zukauf von Land sowie der Einrichtung einer neuen Zentrale in modernstem Design.

Dazu gehörte unter anderem eine Kellerei, die eine nach neuesten Standards ausgerichtete Abfüllanlage umfasste und zudem über bis dato ungeahnte Möglichkeiten der kontinuierlichen Qualitätskontrolle verfügte. Ihrer Philosophie und ihrem Anspruch, ausschließlich erstklassige Produkte zu erstellen, ist die Winzerfamilie Dreolino bis heute treu geblieben. Und so verwundert es wenig, dass hier feinste toskanische Weine wie der Chianti DOCG sowie der Chianti Rufina produziert werden. Ein weiterer Schachzug der heutigen Betreiber besteht in der Verbindung der eigenen Kellerei mit der Petroio Farm. Seit dem Jahre 1997 spielt dieses traumhaft schöne Anwesen mit seinen rund 280 Hektar Land eine bedeutende Rolle als Geburtsstätte so edler Tropfen wie beispielsweise des Petroio Chianti-Weines.

Erlesene toskanische Weine aus der Kellerei Casa Vinicola Dreolino

Das Angebot der innovativen Winzerfamilie Dreolino kann sich sehen lassen. Schließlich umfasst das umfangreiche Sortiment nicht nur den legendären Chianti sowie den Chianti Rufina, sondern auch zahlreiche Rot- und Weißweine, die unverkennbare Merkmale der Toskana in sich tragen. Dazu zählt jene eigentümliche Mischung aus Eleganz und Finesse, die den Genuss eines jeden Weines aus dem Hause Casa Vinicola Dreolino zu einem ganzheitlichen Erlebnis werden lassen.

Der hauseigene Chianti „Raffaelo“ bildet hier keine Ausnahme. Denn dieser zu 90 Prozent aus Sangiovese-Trauben und zu 10 Prozent aus Merlot gewonnene Edelwein überzeugt durch ein rubinrotes Farbenspiel sowie einen weichen, aromatischen Geschmack. Junge und frische Weinsorten, die zu den unterschiedlichsten Speisen gereicht werden können, sind wiederum der ‚Vino da Tavola Rosso‘ sowie sein helles Pendant, der ‚Vino da Tavola Bianco‘.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.