Das Weingut der Winzerfamilie Cantele in Apulien

Auf der Halbinsel Salento erreicht die Liebe zum Wein ihre Vervollkommnung. Denn hier befindet sich die Kellerei der Familie Cantele, die seit Generationen ihr ganzes Herzblut in den Weinbau investiert. Ihren Anfang nahm diese außergewöhnliche Geschichte einer Berufung mit dem Umzug von Giovanni Battista und Teresa Manara Cantele, die ursprünglich aus Norditalien stammten, Ende der 50er Jahre. Das Ziel ihrer Reise und ihres Lebenstraumes war die salentinische Halbinsel. Hier hofften sie, sich und ihren Kindern ein neues Leben aufbauen zu können, indem sie nicht nur ihre Leidenschaft, sondern auch ihr Know-how und ihre Erfahrung dem Weinbau opferten.

Blickt man zurück, so spricht die sagenhafte Erfolgsgeschichte, welche von zahlreichen renommierten Auszeichnungen gepflastert ist, bereits Bände. Das Geheimnis dieses Erfolges liegt nicht zuletzt in der Bereitschaft der Canteles, sowohl mit klassischen Edelreben der Region, darunter Negroamaro und Primitivo, als auch mit Sorten aus anderen Landstrichen zu experimentieren. Diese Offenheit und Kombinationsfreude machte die Canteles zu Pionieren im Salento. Schließlich ist es vor allem ihnen zu verdanken, dass jene aus anderen Ländern eingeführte Rebsorten heute auf der kleinen italienischen Halbinsel zum festen Rebenbestand zählen.

Feinste salentinische Qualitätsweine aus dem Hause Cantele

Es ist sicherlich nicht übertrieben zu sagen, dass gerade die Weine der Familie Cantele der Region zu internationalem Ruhm verholfen haben. Dafür ist natürlich in erster Linie die Kultivierung besagter traditioneller Edelrebsorten verantwortlich. Doch abgesehen davon können sich die heutigen Betreiber des Weingutes, die Enkel der Begründer, Umberto, Paolo, Gianni und Luisa, auch aufgrund der ausgezeichneten Lage ihrer Kellerei als privilegiert bezeichnen. Denn während es in Apulien am Tag heiß und trocken ist, sorgen das adriatische und ionische Meer, welche die Halbinsel umschließen, für eine angenehme Kühle in den Nachtstunden.

Entsprechend verwundert es wenig, dass sich hier die Wiege jener ausgewogenen, strukturreichen Rotweine befindet, die das Weingut Cantele über die eigenen Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht haben. Wer sich selber davon überzeugen möchte, dass es sich bei dem Weinbau sowohl um eine Berufung als auch um eine Kunst handelt, dem sei ein edler Tropfen der Qualitätsmarke Cantele zu empfehlen. Zu den beliebtesten Weinen zählen unter anderem der Amativo 2013 sowie der würzige Teresa Manara Negroamaro 2012.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen
+
19,10  0.75 L (1 Liter (l) = 25.47 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

+
Nicht vorrätig
7,95  0.75 L (1 Liter (l) = 10.6 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

+
9,00  0.75 L (1 Liter (l) = 12 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

+
4,60  0.75 L (1 Liter (l) = 6.13 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

+
4,70  0.75 L (1 Liter (l) = 6.27 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten