Weine aus Südafrika


Südafrika ist ein Land, welches vor allem aufgrund seiner landschaftlichen Schönheit und seiner facettenreichen Tierwelt die Aufmerksamkeit vieler Naturliebhaber auf sich zieht. Dass sich hier auch kostbare Trauben wohlfühlen, aus denen wiederum köstliche frische Weine gekeltert werden, erscheint in diesem Zusammenhang wenig verwunderlich.

Und so findet man vor allem im Südwesten von Kapstadt zahlreiche Rebflächen, die aufgrund ihrer ausgezeichneten Lage zwischen dem Atlantischen und dem Indischen Ozean nur das Beste hervorbringen, welches das Land zu bieten hat. Auf diese Weise werden die Trauben ausreichend vor der sommerlichen Hitze geschützt und entwickeln die unterschiedlichsten geschmacklichen Nuancen.

Dass nicht nur der Weinbau, sondern auch der Export der eigenen Erzeugnisse eine lange Tradition hat, macht Südafrika weltweit zu einem der versiertesten und kompetentesten Weinhändler. In Zahlen bedeutet dies, dass sich der Anbau hochwertiger Reben in einem Zeitraum von rund 350 Jahren entwickelt hat und erlesene Tropfen aus der Kapregion bereits im 17. Jahrhundert nach Europa importiert wurden.

Eleganz, Esprit und Frische – die prägenden Markenzeichen der Kapweine

Mit Blick auf eine derart lange Historie in der Weinherstellung und einem entsprechend großen Erfahrungsschatz ist es nachvollziehbar, dass sich die südafrikanischen Erzeugnisse unangefochten in den oberen Rängen der Länder halten, die Weine der Superlative produzieren und exportieren. Verantwortlich für die herausragende Qualität sind insgesamt rund 3.500 Winzerbetriebe, welche größtenteils seit Generationen familiär geführt werden. Auf einer Rebfläche von ungefähr 100.000 Hektar reifen die besonders fruchtigen Kaptrauben heran und sorgen dafür, dass die daraus gezauberten Weine eine unvergleichlich aromatische Note haben.

Gereicht werden können die Weine südafrikanischer Herkunft zu den unterschiedlichsten Speisen und Gerichten. Aufgrund des oft fruchtigen Hauches passen viele Sorten ausgezeichnet zu frischen Salaten, Käsesorten aller Art sowie klassischen mediterranen Gerichten. Natürlich lässt sich ein stilvoller Rotwein aus diesem vielseitigen Land auch ohne jegliche Beilage genießen. Die Sortenpalette umfasst unter anderem Chardonnay, Vigonier, Shiraz, Merlot, Cinsaut und Spezialitäten wie Marsanne, Roussanne, Carignan und Grüner Veltliner. Die Rebsorten Pinotage und Chenin Blanc wiederum gelten schon fast als Nationalsymbol, da sie von Anfang an dabei und somit maßgeblich an der Bildung der Weintradition Südafrikas beteiligt waren.

Mehr anzeigen
9,10  0.75 L (1 Liter (l) = 12.13 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

8,50  0.75 L (1 Liter (l) = 11.33 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig
7,50  0.75 L (1 Liter (l) = 10 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

8,95  0.75 L (1 Liter (l) = 11.93 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

17,89  0.75 L (1 Liter (l) = 23.85 €)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten